Ein ILIAS-Begleitseminar zur E-Portfolio- und Reflexionsarbeit am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und Didaktik

Einführung und semesterbegleitende Betreuung

  • Tamara Rachbauer
Schlagworte: Blended Learning, ILIAS-Kurs, ILIAS-Portfolio, ILIAS-Lernmodul, Portfolioarbeit, Selbstreflexion, Lehramtsstudierende

Abstract

Am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik wird die papierbasierte Portfolioarbeit bereits seit dem Wintersemester 2010/11 bei der Ausbildung zukünftiger Grundschullehrer*innen eingesetzt. Im Wintersemester 2013/14 wurde am Lehrstuhl beschlossen, die in den einzelnen Lehrveranstaltungen durchgeführte papierbasierte Portfolioarbeit zunächst um eine digitale Variante zu ergänzen, die papierbasierte Portfolioarbeit aber ab dem Wintersemester 2018/19 gänzlich durch die digitale Portfolioarbeit abzulösen. Um diese Anforderung bestmöglich umsetzen zu können, wurde im vorliegenden DLMP Projektworkshop ein Begleitseminar zur EPortfolio- und Reflexionsarbeit am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und Didaktik basierend auf der Online-Plattform ILIAS entwickelt. Dieses ILIAS-Begleitseminar richtet sich an alle neuen Lehramtsstudierenden, also Erst- und Zweitsemester, die noch nicht mit der Online-Plattform ILIAS und auch nicht mit der E-Portfolio- und Reflexionsarbeit am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und Didaktik vertraut sind bzw. noch mehr Sicherheit gewinnen möchten.

Veröffentlicht
2020-09-22
Zitationsvorschlag
Rachbauer, T. (2020). Ein ILIAS-Begleitseminar zur E-Portfolio- und Reflexionsarbeit am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und Didaktik. Digital Learning Media Pro - Praxisberichte Zum Einsatz Digitaler Medien an Der Hochschule, (4), 16. Abgerufen von https://ojs3.uni-passau.de/index.php/dlmp/article/view/217
Rubrik
Praxisberichte