Konzeption/Produktion eines Videotutorials für eine Methode des performativen Philosophierens – zur audiovisuellen Gestaltung eines philosophischen Zitates

Autor/innen

  • Dr. Florian Wobser Universität Passau

Schlagworte:

audiovisueller Essay, Handlungsorientierung, kreative Gestaltung, Medienbildung, Mediendidaktik, performatives Philosophieren, Philosophiefachdidaktik

Abstract

Das Ziel des hier skizzierten Projekts im Rahmen der DLMP-Fortbildung bestand in einem Videotutorial, das produktionsorientiert und kreativ zum eigenständigen Philosophieren motivieren und anleiten soll. 

Das Tutorial (Länge ca. 3‘) soll anschaulich zeigen, auf welche methodische Weise man ein zuvor individuell ausgewähltes philosophisches Zitat mittels Smartphone und Schnittprogramm zum Ausgangspunkt eines eigenen Videos (ca. 1‘) macht. Dabei sollen sowohl die Ton- als auch Bildspur(en) mit jeweils eigenen bewegten Bildern und ausgewählten Tönen gestaltet werden. Das fertige Tutorial, das dieses Ziel methodisch erklärt, umfasst auch drei anschauliche Beispielideen.

Downloads

Veröffentlicht

2021-06-21

Zitationsvorschlag

Wobser, F. (2021). Konzeption/Produktion eines Videotutorials für eine Methode des performativen Philosophierens – zur audiovisuellen Gestaltung eines philosophischen Zitates. Digital Learning Media Pro - Praxisberichte Zum Einsatz Digitaler Medien an Der Hochschule, (5), 9. Abgerufen von https://ojs3.uni-passau.de/index.php/dlmp/article/view/223

Ausgabe

Rubrik

Praxisberichte